Beauty | Pflegefavoriten

01/01/2017

Meine momentanen Pflegefavoriten für gestresste Winterhaut.

  1. Bodylotion von L:A BRUKET -> Ursprünglich von meinem Freund erstanden habe ich die Bodylotion mit der Zeit auch sehr lieben gelernt. Ich bin oft zu faul mich nach dem Duschen einzucremen aber dank der tollen Bodylotion des schwedischen Labels L:A Bruket (wir haben sie in erfrischendem Bergamotte) creme ich mich inzwischen immer öfter ein.
  2. klärendes Gesichtstonikum von Dr. Hauschka -> Mit fast 30 immer noch mit Unreinheiten kämpfen zu müssen ist nicht cool.  Natürliche Inhaltsstoffe wie Wundklee, Ringelblume und Kapuzinerkresse sollen eine übermäßige Talgproduktion bekämpfen. Ich finde das nach dem Auftragen mein Gesicht sofort rosig und belebt aussieht.
  3. Passend dazu, die Gesichtswaschcreme, ebenfalls klärend, von Dr. Hauschka -> reinigend und auch leicht peelend bildet die Waschcreme die passende Ergänzung zum Gesichtstonikum
  4. Multi-Active Jour Tagescreme von CLARINS -> Hier habe ich zum allerersten Mal in eine „high-end“ Tagescreme investiert.  Gesucht habe ich ein Produkt, welches ausreichend Feuchtigkeit spendet, meine eher fettige Haut aber nicht belastet und gleichzeitig gegen erste Fältchen wirkt. Gefunden habe ich diese tolle Tagescreme von CLARINS, die praktischerweis auch gleich einen Lichtschutzfaktor enthält. Nach dem Auftragen ist mein Gesicht butterweich, das Hautbild wirkt gleichmäßiger. Ich bin verliebt.
  5. Midnight Recovery Concentrate von KIEHLS -> Ein nach Lavendel duftendes Gesichtsöl, welches ich von Zeit zu Zeit direkt vor dem Einschlafen anstatt einer Nachtcreme in das Gesicht einmassiere. Es soll die Haut über Nacht regenerieren und repaieren. Vielleicht bilde ich mir das nur ein aber ich finde, dass mein Gesicht am nächsten Tag schon ein bisschen ausgeruhter und praller aussieht.
  6. Floral Moments Handcreme von & other stories -> Ich gestehe, ich bin ein Verpackungsopfer und bei dieser wunderschöne designten Handcreme konnte ich nicht vorbeigehen. Der Duft ist himmlisch (blumig aber nicht zu süß, fast ein bisschen erdig) und der Pflegefaktor geht auch in Ordnung. Außerdem hat sie die passende Größe für die Handtasche und ist somit mein täglicher Begleiter.

Theme by Blogmilk + Coded by Brandi Bernoskie